7. Dezember 2016


Flüchtlinge

Hilfe bei den Grenzkontrollen

Ab Mitte Dezember wird die Bundespolizei von einer Hundertschaft der Bayerischen Bereitschaftspolizei bei den Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze unterstützt. Das hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann am Montag mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière vereinbart. Bereits seit September 2015 arbeiten die Bundespolizei und die Bayerische Polizei an der deutsch-österreichischen Grenze eng zusammen. Nun soll die gute Zusammenarbeit ausgebaut werden, so der Bundesinnenminister. Die bayerischen Unterstützungskräfte kommen wechselweise von Bereitschaftspolizeistandorten aus ganz Bayern.



Oben