30. März 2016


Förderung und Finanzen

Hilfe für Gasthaus „Zur Fels´n“

Unter dem Titel „Denkmalpflege und Hochwasserschutz – Strategien für das historische Passau“ will die Technische Universität Wien die Sanierungsarbeiten des ehemaligen Gasthauses „Zur Fels´n unterstützen. Geleitet wird das Projekt von Dipl. Ing. Lea Elisabeth Ullmann. Zusammen mit Studenten und Dozenten werden vom 12. April bis zum 17. April vor Ort die Probleme des Hochwasserschutzes studiert und Lösungsvorschläge entwickelt. Egon Johannes Greipl, erster Vorsitzender der Felsenfreunde ist begeistert. „Wir unterstützen das Wiener Projekt und erhoffen uns für die jetzt laufenden Instandsetzungsplanungen wichtige Hinweise hinsichtlich eines sensiblen und individuellen Hochwasserschutzkonzeptes,“ So Egon Johannes Greipl.



Oben