21. August 2015


Umwelt und Natur

Hilfe für Landwirte bewilligt

Am Donnerstag gab Finanz- und Heimatminister Markus Söder bekannt, dass die Landwirte finanzielle Unterstützung erhalten werden. Die lange Trockenheit und große Hitze hat in weiten Teilen Bayerns beträchtliche Schäden an Nutzpflanzen wie Mais angerichtet. Die Landwirte können mit einem Antrag beim Finanzamt einen Aufschub von Steuerzahlungen beantragen. Außerdem werden bis Ende des Jahres die Finanzämter gegen betroffene Landwirte keine Vollstreckungsmaßnamen einleiten. Darüber hinaus sollen weitere steuerliche Erleichterungen betroffene Landwirte vor dem Ruin bewahren. Das Ende der Antragsfrist ist der 31. März 2016



Oben