19. Juni 2015


Umwelt und Natur

Historischer Wanderweg eröffnet

In Mattenham bei Vilshofen wurde am Freitag der Granitwanderweg eingeweiht. Unter dem Thema „Historischer Granitabbau Vils-Engtal“ bekommen Interessierte einen Einblick in die Geschichte des Granitabbaus. Der Wanderweg ist 5,5 Kilometer lang. Anhand von zahlreichen historischen Fotos und Infotafeln wird die wirtschaftliche Bedeutung und die damalige Lebens- und Arbeitswelt anschaulich vermittelt. Der Wanderweg führt entlang der Vils in Richtung Städtisches E-Werk und am linken Vilsufer wieder zurück zum Ausgangspunkt. Dabei werden sämtliche historische Standorte wie beispielsweise ehemalige Brüche passiert. Mittlerweile ist das gesamte Areal Naturschutzgebiet.



Oben