16. Dezember 2015


Förderung und Finanzen

Hochwasserhilfe ausbezahlt

Zweieinhalb Jahre nach der Flut hat die Stadt Passau bereits über 118 Millionen Euro Hochwasserhife an betroffene Bürger und Hauseigentümer ausbezahlt. Oberbürgermeister Jürgen Dupper lobt die schnelle Bereitstellung der Mittel, die Passau an die Betroffenen weiterleiten konnte, sowie den tatkräftigen Einsatz vieler freiwilliger Helfer. So konnte den Geschädigten rasch und unbürokratisch geholfen werden. Da die Reperaturarbeiten aufgrund der Feuchtigkeit in den Gemäuern langwierig sind, wurden erst 30% der Sanierungen komplett abgeschlossen. Das Hochwasser-Team im Rathaus bleibt daher bis Ende 2016 aktiv, um sich um die Bearbeitung und Auszahlung der Hilfen zu kümmern.



Oben