8. September 2016


Hochwasser

Hochwasserhilfe für ganz Passau

Auch die Bewohner der Passauer Stadtteile Grubweg und Ilzstadt, die bei der Überflutung im Juli geschädigt wurden, können einen Antrag auf finanzielle Unterstützung stellen. Noch am Dienstag waren für Personen aus diesen beiden Stadtteilen keine Hilfen vorgesehen. Bei der erneuten Überprüfung im Bayerischen Finanzministerium wurde aber festgestellt, dass es sich bei der Stadt Passau um ein von einem 100-jährigen Niederschlag besonders betroffenes Gebiet handelt. Somit kann mit der Auszahlung der Hilfsgelder nun auch für die Mieter und Eigentümer in den Stadtteilen Grubweg und in der Ilzstadt begonnen werden.



Oben