22. Mai 2019


Hochwasser

Hochwassersituation in Passau

Durch die anhaltenden Regenfälle der vergangenen Tage steigen die Pegel von Donau, Inn und Ilz bedrohlich an. Mit einem Wasserstand von sieben Metern erreichte die Donau in Passau am Dienstagnachmittag Meldestufe 1. Der Innkai an der Ortsspitze steht bereits seit vormittags unter Wasser. Der Pegel des Inn soll am Abend auf bis zu 5,05 Meter steigen. Mit 1,06 Metern erreichte die Ilz bereits am Vormittag ihren Scheitelpunkt.



Oben