15. Januar 2018


Leben und Wohnen

Hohe Wohn- und Immobilienpreise

Die Miet- und Kaufpreise für Immobilien in der Stadt und dem Landkreis Passau steigen weiter an. Das geht aus dem aktuellen Wohnimmobilien Marktbericht der Hypovereinsbank hervor. In gehobenen und beliebten Lagen müsse bis zu 12,50 Euro pro Quadratmeter bezahlt werden. In einfachen Lagen liegen die Preise zwischen 6 und 7 Euro pro Quadratmeter. Die Kaufpreise in guter bis sehr guter Lage variieren zwischen 2.100 und 3.000 Euro pro Quadratmeter. Darüber hinaus zahlen Interessierte für Neubauten zwischen 3.000 und 4.100 Euro pro Quadratmeter. Auch in den Umlandgemeinden wie Hauzenberg, Pocking und Vilshofen steigen die Mieten und Kaufpreise durch die hohe Nachfrage stetig an.



Oben