4. September 2014


Thyrnau

Im Zeitplan

In Hundsdorf schreiten die Arbeiten an der der neuen Umfahrung trotz der mäßigen Witterung planmäßig voran. Am Freitag soll die Tragschicht asphaltiert werden.

Neben den Arbeiten an der Umfahrung läuft derzeit der Brückenbau im Bereich der Zufahrt nach Thyrnau. Sie bleibt bis voraussichtlich Ende November für den Verkehr gesperrt.

Sobald der sehr wasserempfindliche Boden einigermaßen befahrbar ist erfolgt südwestlich der Kreisstraße der Erdbau für eine provisorische Umfahrung.

Bis Ende 2016 soll die Umfahrung von Hundsdorf fertig sein.



Oben