7. März 2018


Passau

Jugendschöffen gesucht

Ab sofort können sich alle Bürgerinnen und Bürger zwischen 25 und 70 Jahren bei der Stadt Passau als Jugendschöffe bewerben. Das Ehrenamt im Landgericht Passau erfordert hohe Unparteilichkeit. Außerdem sollten die Bewerber über viel Einfühlungsvermögen für die Situation von jungen Menschen verfügen. Die Deutsche Staatsbürgerschaft, ein Wohnsitz in der Stadt Passau und eine gesundheitliche Eignung sind weitere Voraussetzungen. Die Bewerbung kann persönlich, schriftlich oder telefonisch im Amt für Kinder, Jugend und Familie eingereicht werden. Weitere Information sind online unter www.passau.de zu finden.



Oben