10. März 2015


Bildung

Jungforscher begeistern an der Uni Passau

Rund 200 Jungforscher haben am vergangenen Donnerstag und Freitag an der Universität in Passau ihre Forschungsprojekte vorgestellt. Bereits zum 30. Mal wurde der niederbayerische Regionalwettbewerb von Jugend forscht und Schüler experimentieren ausgetragen. Die Veranstalter freuten sich in diesem Jahr über eine besonders hohe Qualität der Arbeiten. Theresa Zöls hat sich die Projekte der Jungforscher angeschaut.



Oben