28. August 2015


Kriminalität

Justizminister Bausback in Passau

71 tote Flüchtlinge wurden am Donnerstag in einem abgestellten Kühltransporter an der A4 bei Wien aufgefunden. Gerade dieser Vorfall zeigt, wie skrupellos Schleuser sein können. „Wir müssen gegen diese Kriminalität vorgehen“, davon ist Bayerns Justizminister Winfried Bausback überzeugt. Um die Justizbehörden in Grenznähe zu unterstützen, war Minister Bausback am Donnerstag zu Gast in Passau. Sandra Schumacher berichtet.



Oben