13. April 2017


Pfarrkirchen

Kampf um die Spitze

Am Mittwochabend trafen sich der ASCK Simbach und der TuS 1860 Pfarrkirchen im Spitzenspiel der Fußball Berzirksliga Ost.
Im Nachholtermin trennten sich die beiden Mannschaften mit 1:1. Das erste Spiel im November musste aufgrund von widrigen Wetterverhältnissen abgesagt werden.
Vor Allem in der ersten Halbzeit waren die Heimmannschaft aus Simbach sehr spielsicher, gingen bereits in der vierten Minute in Führung.
Kurz vor der Halbzeitpause glich Pfarrkirchen nach einem Elfmeter aus.
In der zweiten Halbzeit konnten keine der beiden Mannschaften ihre Torchancen verwerten. Der TuS 1860 Pfarrkirchen bleibt damit weiterhin auf Platz 1 der Bezirksliga Ost. Der ASCK Simbach eroberte durch das Unentschieden den zweiten Platz und ist derzeit punktgleich mit Freyung.



Oben