20. Mai 2015


Passau

Karl-Peter-Obermaier-Regionalmeisterschaft

Bei diesem Wettbewerb zeigten am Dienstag junge Gastro-Hoffnungen aus der Region ihr Können. Im Restaurant der Berufschule I wurden Servicekräfte und Köche von einer Fachjury bewertet und mit dem Karl-Peter-Obermaier-Pokal ausgezeichnet.

Tischdekoration, Eindecken, Weinpräsentation, die Zubereitung von Kanapees, das Mixen von Cocktails und die Durchführung des Mittagsservice gehörten zu den Aufgaben der Wettkämpfer im Service.

Der Pokal gilt in der Branche als Empfehlung für die besten Häuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Sieger dürfen nun an der Bayerischen Meisterschaft teilnehmen.

 

 

 



Oben