22. Juli 2015


normal

Keine neuen Ämter für Waldkirchen

Bürgermeister Heinz Pollak ist verärgert über die Vergabepolitik der Staatsregierung. Weil seine Stadt zum Stimmkreis Passau Ost zählt, komme man bei der Behördenverlagerung schon nicht zum Zug. Und zwar weil Hochschulstandorte nicht bedacht werden. Anders Freyung und Grafenau, die zum Stimmkreis Regen zählen. Das geplante Büro des Heimatmuseums in Freyung war jetzt zu viel, so Pollak. Zumal bei der Waldkirchner Polizeiinspektion drei Stellen abgebaut werden sollen. Bezirkstagspräsident Olaf Heinrich und Landrat Sebastian Gruber, von denen sich der Rathauschef mehr Einsatz erwartet hätte, haben die vorgebrachten Vorwürfe laut Pollak aber von sich gewiesen. Die Entscheidungen hätten nicht in ihren Händen gelegen, so deren Begründung.



Oben