11. Mai 2018


Katastrophen und Unfall

Keine Verletzten bei Großbrand

Am Donnerstag fing auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Wollham bei Pocking gegen 13:30 Uhr ein Lagerraum für Hacklschnitzel Feuer und brannte komplett aus. Laut den Vertretern der Polizeiinspektion Bad Griesbach werde nach derzeitigem Sachstand ein technischer Defekt als Brandursache vermutet. Das in der Scheune gelagerte Holz erschwerte die Löscharbeiten der Feuerwehren. Ein Übergreifen der Flammen auf die umliegende Gebäude konnte jedoch verhindert werden.
Weder Menschen noch Tiere wurden bei dem Brand verletzt. Insgesamt waren sieben Feuerwehren aus der Umgebung vor Ort.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen der Polizei zufolge auf etwa 50.000 Euro.



Oben