3. Juni 2014


Bildung

Konflikt

Für den Hochschulstandort Pfarrkirchen soll der Studiengang „Verfahrenstechnik“ kommen. Das verärgert den bisherigen Kooperationspartner und weiteren Standort Altötting mit der Hochschule Rosenheim. Technische Fächer waren verstärkt dort vorgesehen. Ursprünglich war der Schwerpunkt für die Hochschule in Pfarrkirchen auf das Gesundheitswesen gelegt. Mit dem Studiengang „Verfahrenstechnik“ würde die direkte Konkurrenz zum Rosenheimer Technik-Konzept kommen. Schon jetzt stößt das Vorhaben auf großen Ärger auf Altöttinger und Rosenheimer Seite.

 



Oben