20. Oktober 2015


Wirtschaft und Arbeit

Konjunkturbericht

Am Montag informierten die Industrie- und Handelskammer Niederbayern und die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz über die aktuelle und die zu erwartende Wirtschaftslage in der Region.Dies hänge unter anderem mit rückläufigen Exportzahlen in Länder wie China oder Russland zusammen. Außerdem sei das Niveau bisher sehr hoch gewesen. Auch die HWK zieht ein positives Resümee. Denn trotz Fachkräftemangel verzeichnet die HWK in Ostbayern einen Beschäftigtenzuwachs.



Oben