8. Mai 2018


Baustelle

Konkrete Bebauungspläne

Die Planungen für den Ausbau des Stadtteilszentrums Neustift in Passau gehen weiter. Kürzlich befasste sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr mit der Aufstellung des Bebauungsplans. Südlich der Steinbachstraße sollen auf einer Fläche von rund 2.100 Quadratmetern zwei Büro- und Wohnhäuser mit Tiefgarage entstehen. Außerdem ist vorgesehen, den bestehenden Kreisverkehr zwischen der Steinbachstraße, der Alten Postraße und der Fürstenzeller Straße zu vergrößern. Dadurch könne für einen noch besseren Verkehrsfluss gesorgt werden, so Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper.



Oben