30. Oktober 2013


Allgemein

Konkrete Pläne

Am Domplatz wird es zukünftig voraussichtlich am Samstag einen Wochenmarkt geben. Über einen entsprechenden Satzungsentwurf wird kommenden Dienstag im Passauer Ordnungsausschuss beraten.

Auch Investitionen in den Standort Klostergarten sollen in der Sitzung beschlossen werden. Die Stromversorgung ist derzeit nur provisorisch geregelt.

Die Gebühren am Standort Klostergarten werden pro laufenden Meter drei Euro betragen. Bis Ende November können sich interessierte Händler bei der Stadt Passau um einen Platz auf dem Wochenmarkt bewerben.



Oben