26. April 2017


Landkreis Passau

Kreisverkehr statt Kreuzung

Am Dienstag hat sich der Passauer Ausschuss für Verkehr und Tourismus mit dem Umbau der Parzhamer Kreuzung im Bereich der Stadt Bad Griesbach beschäftigt. In der Sitzung wurde der Auftrag zum Neubau des Kreisverkehrs vergeben. Bereits am 29. Mai soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. Der Ausschuss für Verkehr und Tourismus hat die Maßnahme mit einem Gesamtvolumen von rund 640.000 Euro verabschiedet. Anfang September soll der Umbau abgeschlossen sein.



Oben