12. April 2016


Baustelle

Kreuzungsumbau ab Herbst

Der Spatenstich für den geplanten Kreisverkehr an der sogenannten Kason-Kreuzung bei Ortenburg ist voraussichtlich für Herbst vorgesehen, so Werner Windpassinger, Pressesprecher des Passauer Landratsamtes. Die Bauzeit für den Kreisel wird in etwa drei Monate in Anspruch nehmen. Die gesamten Baukosten werden auf rund 800.000 Euro geschätzt. Wie bereits berichtet werden 80 Prozent der Baukosten von der Obersten Baubehörde übernommen. Den Rest teilen sich der Landkreis Passau und die Gemeinde Ortenburg. Am 19. April werden die Baupläne in der Verkehrsausschuss-Sitzung des Kreistags vorgestellt.



Oben