15. März 2016


Freyung

Kreuzungsumbau in Ort

Am Montagabend hat der Freyunger Stadtrat über den Ausbau der Kreuzung an der B12 bei Ort entschieden. Mit 15 zu fünf Stimmen wurde ein 8er-Knoten mehrheitlich beschlossen. Der Ausbau werde nun in die Straßenplanung aufgenommen, so Olaf Heinrich, 1. Bürgermeister der Stadt Freyung. Noch bis Ende des Jahres sollen genauere Pläne zum Verkehrsknoten vorliegen. Die gefährliche Kreuzung in einen 8er-Knoten umzubauen sorgt in den letzten Wochen für viele Diskussionen. Gegner sprechen sich für einen Kreisverkehr bei Ort aus und haben eine Online-Petition gegen den Knoten gestartet.



Oben