9. Mai 2014


Landkreis Freyung-Grafenau

Kulturelle Vielfalt

Zum diesjährigen Europatag begrüßte die Staatliche Berufsschule Waldkirchen Partnerschulen aus vielen europäischen Ländern. Litauen, Italien, Ungarn und auch die Slowakei waren unter anderem vertreten. Kurze Beiträge des jeweiligen Landes sollen nicht nur die kulturelle Vielfalt, sondern auch das friedliche Zusammenleben der Menschen in Europa demonstrieren. Verstärkt vor dem Hintergrund der Probleme in der Ukraine. Daneben soll das Programm die Jugendlichen motivieren sich mit dem Thema Europa und auch der Europawahl am 25. Mai zu beschäftigen.



Oben