2. Juli 2018


Ausbildung und Fortbildung

Landwirtschaft hautnah erleben

Unter dem Motto „Sommer.Erlebnis.Bauernhof“ besuchten am Montag rund 40 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Wegscheid den Milchviehbetrieb der Familie Rödig. Den Drittklässlern wurden durch die Aktion zahlreiche Themen aus den Bereichen Lebensmittelerzeugung und –verarbeitung näher gebracht. Auf dem landwirtschaftlichen Anwesen in Oppenberg bei Wegscheid gab es für die Kinder neben Hasen und Ponys rund 170 Rinder zu entdecken. Der direkte Kontakt zu den Tieren hat den Schülerinnen und Schülern dabei besonders gefallen. Einen ausführlichen Beitrag zum Programm Erlebnis Bauernhof sehen Sie am Donnerstag bei TRP1.



Oben