6. Februar 2014


Vilshofen

Leben im Kloster

In der Benediktinerabtei Schweiklberg bei Vilshofen leben derzeit 32 Mönche. In den 60er Jahren waren es noch 130. Und auch wenn ihre Zahl stetig schrumpft – der ein oder andere entscheidet sich auch heute noch für ein Leben hinter den Klostermauern. Der Alltag dort ist geprägt von Beten und Arbeiten, doch es bleibt auch etwas Zeit für Freizeit. Theresa Zöls berichtet.



Oben