31. August 2016


Freizeit und Hobbys

Letzte Vorbereitungen

Die Aufbauarbeiten für das Karpfhamer Fest sind fast abgeschlossen. Das bestätigte der Platzmeister Manfred Freudenstein auf TRP1-Nachfrage. Die Fahrgeschäfte stehen schon bereit. Die Aussteller würden lediglich die letzten Gegenstände einräumen. In den Festzelten werden aktuell noch die Bedienungen eingewiesen und Getränke bereitgestellt. Am Donnerstag um 18 Uhr ist die offizielle Eröffnung des Karpfhamer Festes. Die Rottalschau wird am Freitag um 11 Uhr eröffnet. Bis zu 400.000 Besucher werden an sechs Festtagen in Karpfham erwartet. Mehr Personal bei der Polizei und den Sicherheitsdiensten sollen für ein ruhiges Volksfest sorgen. Ein Rucksackverbot gebe es aber nicht, so Manfred Freudenstein.



Oben