14. Juni 2016


Mobilität und Verkehr

Linksabbiege-Ampel für Passau-Mitte

Vermehrt wurden Unfälle an den Autobahnauffahrten bei Passau-Mitte an der Linksabbiegespur registriert. Nach einer Unfallanalyse durch die Untere Verkehrsbehörde, die Polizei und das Staatliche Bauamt Passau wurde die Erweiterung der bestehenden Ampelanlagen als einzig wirksame Maßnahme festgelegt. Die bestehende Ampelanlage werde voraussichtlich im August um einen zusätzlichen Signalgeber erweitert, so die Vertreter der Pressestelle des Staatlichen Bauamts. Bislang haben die nach links abbiegenden Verkehrsteilnehmer an den beiden Auffahrten zur A3 in Passau-Mitte keine eigene Grünphase.



Oben