25. Oktober 2016


Bad Birnbach

Live Beerntung in Bad Birnbach

Am Sonntag stand Bad Birnbach ganz im Zeichen des Mais. Im Rahmen des Maisfeldtags 2016 hatten Interessierte die Möglichkeit, bei einer Live Beerntung zuzusehen.
Bei der Beerntung erklärte Ludwig Wallner den Zuschauern auch die wesentlichen Besonderheiten und Eigenschaften der unterschiedlichen Maissorten. So ging er beispielsweise auf die Reifestände und auf die verschiedenen Sonnenwärmestunden ein, die einzelnen Sorten beim wachsen benötigen. Die Pflanzen wurden dabei von einem Rotordrescher geerntet.
Anschließend wurde von Franz Thalhammer, zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Bad Birnbach und Mitglied des bayerischen Bauernverbands, der Feuchtigkeitsgehalt der geernteten Maissorten überprüft. Gerade im Landkreis Rottal-Inn ist der Mais von großer Bedeutung.
Jedes Jahr werden weltweit über eine Milliarde Tonnen Mais geerntet. Über 5.000 Tonnen stammen dabei aus Deutschland.



Oben