28. Juni 2018


Wirtschaft und Arbeit

Mehr Angestellte an bayerischen Hochschulen

Seit Anfang Dezember sind fast 106.000 Personen an bayerischen Hochschulen angestellt. Im Vorjahr war es fast 1 Prozent weniger. Das berichten die Verantwortlichen des Landesamts für Statistik und berufen sich dabei auf vorläufige Daten der Hochschulverwaltung. Dabei sind knapp fast 58.500 über 55 Prozent des Personals wissenschaftlich beziehungsweise künstlerisch tätig. Über 47.000 arbeiten im Verwaltungsbereich. Fast jede fünfte der rund 7000 Professuren wird von Frauen wahrgenommen. Professorinnen lehrten und forschten vor allem in den Fächergruppen „Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Professoren in den Fächergruppen „Ingenieurwissenschaften!“



Oben