28. August 2017


Mobilität und Verkehr

Mehr Erfahrung – Mehr Sicherheit

Die Kreisverkehrswacht Freyung-Grafenau e.V. hat am vergangenen Samstag im Rahmen der bundesweiten „Aktion junge Fahrer“ für genau diese Zielgruppe einen Aktionstag veranstaltet. Rund 69 Prozent der Verletzten oder Getöteten fällt in die Altersgruppe der jungen Verkehrsteilnehmer. Um häufige Verkehrsunfälle für junge Fahrer zu reduzieren wurde ein erlebnisorientiertes Lernen angeboten. Dabei vermittelte ein Fahrsimulator die Gefahrensituationen im Straßenverkehr. Mit Hilfe eines Überschlagsimulators konnte der richtigen Ausstieg aus einer Überkopflage geübt werden. Darüber hinaus gab es einen Rauschbrillenparcour sowie einen Sehtest. Mehr zu diesem Thema sehen Sie am Dienstag in unserem Programm.



Oben