16. Mai 2018


Baustelle

Mehr Sicherheit

Die B12 in der Passauer Ilzstadt – Richtung Salzweg soll an der Kreuzung zur Siedlungsstraße „Am Bramerhof“ und der Abzweigung zur „Ilzleite“ jeweils eine separate Linksabbiegespur erhalten. Das hat der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr in der Sitzung am Dienstag beschlossen. Man war sich einig, dass die zweite Fahrspur bergwärts nicht zwingend benötigt wird. Die Spur wurde bislang vielmehr zum Überholen genutzt, was teilweise auch zu überhöhten Geschwindigkeiten in dem Bereich verleitet hat.
Des Weiteren ist auf der mittleren Spur stadteinwärts eine Linksabbiegespur in die Bayerwaldstraße vorgesehen. Die Maßnahme wird ausdrücklich auch von der Polizei befürwortet. Die Umsetzung soll noch in diesem Jahr erfolgen.



Oben