27. November 2015


Landkreis Passau

Mehr Sonnenstunden

Der Landkreis Passau hatte dieses Jahr schon wesentlich mehr Sonnenstunden als im Jahr 2014. Das bestätigte Andreas Friedrich vom deutschen Wetterdienst. Ende Oktober wurde ein Wert von 1747 erreicht. Bis Ende November wird mit 1830 Sonnenstunden gerechnet. Im Vergleich dazu schien 2014 die Sonne 1682 Stunden. Der deutschlandweite Durchschnitt liegt bei 1528. Grund dafür ist der sonnenreiche Sommer. Über 600 Stunden hat die Sonne im Zeitraum zwischen Juli und August geschienen. Trotz dieser Werte konnte der Rekord von 2003 nicht gebrochen werden. Von Januar bis Dezember schien die Sonne insgesamt 2206 Stunden.



Oben