29. Januar 2015


Katastrophen und Unfall

Mehrere Unfälle auf der Autobahn

Ein Auffahrunfall hat sich am Donnerstag auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Pocking und Passau-Süd ereignet. Zwei Personen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ein älterer Transporter war gerade dabei einen LKW zu überholen, als ein Audi ihm von hinten auf fuhr. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 10.000 Euro. Am Morgen waren zwischen den Anschlussstellen Passau-Süd und Passau-Mitte bereits zwei LKW verunglückt.



Oben