10. August 2015


Freizeit und Hobbys

Mini-Bücherei

Ein öffentlicher Bücherschrank steht seit einiger Zeit in Schönau im Landkreis Rottal-Inn. Ein alter Kabelverteilerschrank wurde dafür umgebaut und lackiert. Die Idee dahinter: Bereits gelesene Bücher können so einen neuen Besitzer finden. Im Prinzip funktioniere er wie eine Bücherei. Nur auf die Formalitäten werde verzichtet, erzählt Thom Setzermann, Vorsitzender des Sonnendorf Vereins.



Oben