28. Oktober 2014


Katastrophen und Unfall

Missglücktes Abbiegemanöver

Eine Frau ist bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag leicht verletzt worden. Sie wollte von der Staatsstraße zwischen Neuhaus am Inn und Fürstenzell nach Sulzbach in die Pfarrer-Wenniger-Straße abbiegen. Ein nachfolgender PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Der Unfallverursacher blieb laut Polizei Bad Griesbach unverletzt.



Oben