8. März 2019


Passau

Mit Frauenpower durch Passau

Am Freitag, dem Weltfrauentag, sind in sieben bayerischen Städten Führungen angeboten worden, in denen berühmte Frauen des jeweiligen Ortes gewürdigt wurden. Initiiert wurden diese Touren von der Landtagsfraktion der Grünen.
Die Ziele der Partei seien aber sehr viel umfangreicher. So wolle man zu einem generellen Umdenken anregen.
Die Führung begann am Denkmal der Schriftstellerin Emerenz Meier. Auch an viele weitere Passauer Frauen, die in der Geschichte Besonderes erreicht haben, wurde in der zweistündigen Tour erinnert.



Oben