5. Oktober 2015


Bad Füssing

Mobile Beratung bei Sehschwierigkeiten.

Das „Blickpunkt Auge-Beratungsmobil“ ist diese Woche im niederbayerischen Bäderdreieck und in Pocking unterwegs. „Blickpunkt Auge“ ist ein Beratungsangebot des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes. Durch das Beratungsmobil erhalten Menschen mit verändertem Sehvermögen einfach und kostenlos Rat und Hilfe. Vor Ort gibt eine Beraterin Alltagstipps für besseres Sehen und vermittelt bei Bedarf Infos und Kontakte. Das „Auge-Mobil“ ist am Montag, den 5. Oktober von 10 bis 16 Uhr in Bad Füssing am Kurplatz für sie da. Den darauffolgenden Dienstag reist es nach Bad Birnbach zum Artrium in der Kurallee 7. Am 7. Oktober steht es in Pocking, am Stadtplatz 2, für sie zur Verfügung. Zum Abschluss der Tour finden sie am 8. Oktober das grüne Mobil in Bad Griesbach auf dem Stadtplatz.



Oben