8. April 2016


Hauzenberg

Mobilfunkmessung in Hauzenberg

Am Montag wurden dem Hauzenberger Stadtrat die Ergebnisse der Mobilfunkmessung am „Alten Sportplatz“ vorgestellt. Demnach seien die in Deutschland geltenden Grenzwerte an allen elf Messpunkten selbst bei maximaler Auslastung deutlich unterschritten. Würden allerdings die Schweizer Werte herangezogen werden, so würden drei der Messpunkte die Grenzwerte überschreiten. Die Anlage am Alten Sportplatz müsste daher umgesteuert werden, was laut einem Gutachter möglich sei. Der Vergleich mit den Resultaten der Messung aus dem Vorjahr zweigte jedoch an allen Punkten eine deutliche Zunahme der Immission. Diese werde laut Gutachten von dem neuen Anlagenstandort der Telekom verursacht.



Oben