27. März 2017


Gesundheit und Ernährung

Moderne Arbeitszeitkonzepte für Landärzte

Im Rahmen des Förderprogramms zum Erhalt und zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung auf dem Land unterstützt das bayerische Gesundheitsministerium das Projekt „Gute Ärzte braucht das Land“.
Dabei setzt die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml auf moderne Arbeitszeitkonzepte für Landärzte. Denn immer mehr junge Ärzte fordern eine Balance zwischen Familie, Freizeit und Beruf, so die Ministerin. Durch die neuen Konzepte soll nun ein Anreiz für die junge Medizinergeneration geschaffen werden, sich für eine Karriere als Landarzt zu entscheiden. Die Zukunft der medizinischen und vor allem der hausärztlichen Versorgung auf dem Land stehe im Fokus der Gesundheitspolitik im Freistaat, so Melanie Huml.



Oben