8. März 2016


Kriminalität

Mordanklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Landshut hat Anklage gegen einen heute 62-Jährigen erhoben, der im August letzten Jahres seine Frau in Pfarrkirchen erschossen haben soll. Das Gerichtsverfahren wird wegen versuchten Mordes eingeleitet, so der Pressesprecher des Landgerichts Landshut, Vorsitzender Richter Markus Kring. Am Vormittag des 10. August wurde Elke K. in ihrem Geschäft in der Simbacher Straße mit mehreren Schüssen getötet. Die Verhandlungen vor dem Schwurgericht am Landshuter Landgericht sollen, laut Markus Kring, voraussichtlich Ende April oder Anfang Mai beginnen.



Oben