24. Juli 2018


Passau

Nachträglicher Sieg für die Passau Pirates

Die Partie der Passau Pirates gegen den Landsberg X-Press vom 23. Juli wird gewertet. Das Match war aufgrund eines Gewitters während des dritten Viertels unterbrochen und letztendlich abgebrochen worden. Ob das Spiel nachgeholt oder gewertet werden würde mussten daraufhin der Ligaobmann und der Bayerische Verband entscheiden. Diese entschieden sich am Dienstag gegen eine Wiederholung. Da die Pirates vor dem Abbruch mit 41:35 geführt haben, können die Freibeuter, ein Spiel vor Saisonende, nun drei Siege auf ihrem Konto verbuchen. Am kommenden Sonntag empfangen die Pirates die Würzburg Panthers.



Oben