31. August 2017


Tiere

Nachwuchs im Tier-Freigelände

Etwa seit rund zwei Wochen können die Besucher des Tier-Freigeländes im Nationalpark Bayerischer Wald zwei Luchs-Junge beobachten. Die etwa sieben Wochen alten Jungtiere sind nach Angaben der Nationalpark-Verwaltung augenscheinlich wohlauf. Die dort lebende zwölfjährige Luchs-Dame hielt die Kleinen anfangs noch versteckt. Welches Geschlecht die beiden haben, sei aktuell noch nicht bekannt, da eine Untersuchung der Jungtiere noch aussteht.



Oben