9. November 2018


Landkreis Passau

Nein zu Gewalt an Frauen

Am Donnerstag luden die Vertreter des Katholischen Deutschen Frauenbunds in Passau zum Pressegespräch. Im Rahmen einer Aktionsgruppe, bestehend aus verschiedenen Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Einrichtungen und Gremien in Stadt und Landkreis Passau, soll auf Gewalt gegen Frauen inmitten unserer Gesellschaft aufmerksam gemacht werden. Daher beteiligen sich die Mitglieder der Aktionsgruppe am 24. November auch in diesem Jahr wieder am internationalen Tag “NEIN zu Gewalt an Frauen”. In diesem Zusammenhang sind von 22. bis 27. November verschiedene Aktionen im Passauer Raum geplant. So wird es unter anderem am 24. November von 10:00 bis 16:00 Uhr einen Informationsstand im real-Markt in Passau-Neustift geben.



Oben