29. November 2018


Mobilität und Verkehr

Neue Abfahrtrampe freigegeben

Am Donnerstag ist die neu gebaute Abfahrtrampe von der B12 auf die B8 für den Verkehr in Passau freigegeben worden. Dadurch ergab sich eine neue Verkehrsführung, die manchen Verkehrsteilnehmer noch überrascht. Von der Franz-Josef-Strauß-Brücke kommend muss nun sowohl in Richtung Vilshofen als auch in Richtung Passau-Zentrum die neue Abfahrtrampe befahren werden. Verkehrsteilnehmer müssen sich frühzeitig auf der rechten Spur einordnen, statt wie bisher links. Ein Linksabbiegen in Richtung B 8 von der Franz-Josef-Strauß-Brücke kommend ist nun nicht mehr möglich. Wer jedoch in Richtung A 3 weiterfahren möchte, muss sich links einordnen und nicht wie bisher rechts. Verkehrsschilder und Fahrbahnmarkierungen müssen noch angepasst werden. Daher kann es zu Behinderungen kommen.



Oben