29. Juli 2015


Hochwasser

Neue Auflagen für Baugebiete und Heizöltanks

Der Passauer Stadtrat hat am Montag das neue Überschwemmungsgebiet festgesetzt. Dieses ist nun größer als bisher, gemessen am Hochwasser von Juni 2013. In dem Gebiet gelten bestimmte Auflagen. Beispielsweise dürfen keine neuen Baugebiete oder Bauleitpläne ausgewiesen werden. Außerdem ist das Erhöhen und Vertiefen der Erdoberfläche verboten. Dazu kommen strengere Regelungen für Heizöltanks. Bestehende müssen im Fünf-Jahres-Rhythmus der Sachverständigenprüfung unterzogen werden, neue dürfen erst gar nicht errichtet werden. In der kommenden Woche wird die neue Überschwemmungsgebietsverordnung offiziell bekannt gemacht.



Oben