24. November 2017


Mobilität und Verkehr

Neue Brücke für Bayerisch Haibach

Nachdem die Brücke über den Haibach beim Starkregenereignis 2016 zerstört wurde, soll im kommenden Jahr an derselben Stelle ein Neubau entstehen. Unmittelbar nach der Zerstörung hatten Helfer des Technischen Hilfswerks bachabwärts eine Behelfsbrücke errichtet, die bis heute besteht. Um künftigen Sturzfluten entgegenzuwirken und Schäden bestmöglich abwehren zu können, wurden im Zuge der Planungen für den Neubau drei Standorte untersucht. Das beauftragte Ingenieurbüro und die beteiligten Fachstellen kamen zu dem Ergebnis, am bisherigen Standort festzuhalten. Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper wird zu Beginn des nächsten Jahres die Anwohner zu einer Informationsveranstaltung einladen und die Pläne im Detail vorstellen.



Oben