21. September 2016


Flüchtlinge

Neue Flüchtlingsunterkunft

Im ehemaligen Capitol-Kino in der Neuburger Straße entsteht derzeit die fünfte Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber im Passauer Stadtgebiet. In Betreib sind bereits vier Unterkünfte in Schalding rechts der Donau, Rittsteig, Grubweg und Hacklberg. Darin sind aktuell 264 Personen untergebracht. Mit dem Bau der neuen Flüchtlingsunterkunft habe Passau mehr als ausreichend vorgesorgt, so Karin Schmeller, Pressesprecherin der Stadt. Die Baugenehmigung zum Umbau des ehemaligen Kinos wurde bereits Ende Februar erteilt.



Oben