11. Oktober 2016


Landkreis Rottal-Inn

Neue Führung der Rottal-Inn-Kliniken

Nach dem Ausscheiden von Alexander Zugsbradl als Vorstand der Rottal-Inn-Kliniken befasste sich der Verwaltungsrat am Montag mit der Neubesetzung seiner Position. Wie die Vertreter des Landratsamts Rottal-Inn mitteilten, werde die Stelle am 15. Oktober sowohl in der Süddeutschen Zeitung als auch in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift „Krankenhausumschau“ ausgeschrieben. Bis zur Wiederbesetzung der Vorstandsposition zum ersten Januar 2017 hat der Verwaltungsrat den langjährigen Mitarbeitern Franz Holderried und Pedro Henzel die Handlungsvollmacht für die Kliniken Rottal-Inn übertragen.



Oben