11. Juni 2015


Mobilität und Verkehr

Neue Hinweisschilder

Die Stadt Passau hat im Ortsteil Haidenhof 60 – erstmals mit Kilometerangaben versehene – Hauptzielwegweiser und etwa gleich viele Zwischenwegweiser für Fahrradfahrer aufgestellt. Sie dienen der Verbesserung des im Verkehrsentwicklungsplan vorgesehenen Service für Radler. In den vergangenen Jahren wurden bereits das Stadtgebiet nördlich der Donau sowie Altstadt und Innstadt überplant und mit Hauptzielwegweisern und Zwischenwegweisern versehen. Das Projekt wird von den Dienststllen Verkehrsplanung, Straßen- und Brückenbau sowie Bauhof abgewickelt. Die nächsten für 2015/2016 geplanten Abschnitte  sind die Stadtteile Heining, Neustift und Rittsteig, mit deren Abschluss dann das ganze Stadtgebiet mit Fahrradwegweisern erschlossen sein wird.

 



Oben